Die Teilnehmer eines Events werden über die Event Landingpage informiert, registriert und verwaltet. Das Registrierungsformular wird in die Event Landingpage integriert, die Gäste werden über eine E-Mail Einladung auf die Event Landingpage geleitet und melden sich dort für die Veranstaltung an. Die Landingpage ist eine Visitenkarte für eine Veranstaltung, hier bekommt der Gast einen ersten Eindruck von Stil und Ausrichtung einer Veranstaltung. Die Event Landingpage visualisiert diese Faktoren und stimmt die Besucher auf die Veranstaltung ein. Im besten Fall überzeugt eine gute und inspirierte Event Landingpage einen unschlüssigen oder unwilligen Gast, sich doch für das Event anzumelden. Besucher, die sich bereits entschieden haben, an dem Event teilzunehmen, finden auf der Event Landingpage schnell und unkompliziert alle relevanten Daten, die sie für die Veranstaltung brauchen und wickeln ihre Anmeldung zügig und problemlos ab. Angemeldete Gäste kehren auf die Event Landingpage zurück, wenn sie ihre Anreise planen, den Zeitplan noch einmal einsehen wollen oder eine andere Information prüfen möchten. Deshalb muss eine Event Landingpage ansprechend und gut strukturiert sein und immer aktualisiert und gepflegt werden, so dass die Gäste und Teilnehmer sich gut zurecht finden. Eine Event Landingpage ist dann eine hervorragende Event Landingpage, wenn die Gäste genau das erledigen können, wozu sie aufgefordert werden: sich für das Event registrieren. Die Inhalte der Event Landingpage müssen deshalb auf das Zielpublikum zugeschnitten werden. Informationen dürfen nicht versteckt werden, sondern müssen auf einen Blick oder Scroll zugänglich sein. Die Event Landingpage muss von dem Event überzeugen und eine Referenz für dieses sein. Gut sichtbare Call-to-action Buttons fordern übersichtlich zur Handlung auf. Der Grundsatz bei der Gestaltung einer Event Landingpage muss deshalb sein: Keep it simple. Nichts ist unproduktiver als eine unstrukturierte Event Landingpage, die die Frustration der Besucher hervorruft. Deshalb sollten die wichtigsten Informationen priorisiert und ganz oben auf der Event Landingpage angezeigt werden. Die größte Herausforderung ist dann, die Event Landingpage nicht nur übersichtlich, sondern auch so ansprechend zu gestalten, dass sie die Gäste auf die Veranstaltung einstimmt. Eine kurze Evaluation durch Menschen, die die Event Landingpage noch nie gesehen haben, hilft dabei die Wirkung und Nutzerfreundlichkeit zu überprüfen bevor die Event Landingpage online geht.

Contact
Free Demo
AirLST Webinar
Request a Project
Newsletter

FIND OUT MORE ABOUT AIRLST

Book a Demo or Webinar

Any Questions?