Supplier Award

Unsere Case Study zu Daimler

Automobil

Anforderung des Kunden

Für den Daimler Supplier Award braucht unser Kunde ein differenziertes Save-the-Date Mailing und eine umfassende Registrierung für unterschiedliche Teilnehmerkreise. Die Gäste sollen Begleitpersonen registrieren können und dürfen bei Verhinderung einen Vertreter festlegen. Vor und nach der Veranstaltung sollen mit AirLST Umfragen realisiert werden. Deshalb ist auch ein individuelles Reporting essentiell. Sollten bei der Registrierung Fragen oder Problemen auftauchen, können die Gäste sich direkt an AirLST wenden.

Technische Lösung

Wir setzen eine individuelle Landingpage im Design des Kunden auf und integrieren ein customized Registrierungsformular, das alle Anforderungen von Daimler erfüllt. Unterschiedliche Teilnehmerkreise bekommen unterschiedliche Informationen angezeigt, die Gäste können Begleitpersonen registrieren und werden bei Absage aufgefordert einen Vertreter zu benennen.

Über die Mailings und die Landingpage wird außerdem sowohl vor, als auch nach der Veranstaltung ein Survey Modul an alle Teilnehmer gesendet. Um umfassenden und schnellen Support zu garantieren, können die Gäste sich jederzeit an den E-Mail Support von AirLST wenden. Am Einlass installieren wir eine Print Station und drucken die Namensschilder für sämtliche Gäste sekundenschnell beim Check-in über die AirLST App.

Keyfacts

Teilnehmer
900
Leistungszeitraum
4 Monate

Besonderheiten

  • Individueller Registrierungsprozess mit unterschiedlichen Berichtigungen für jeden Teilnehmerkreis
  • Namensschilddruck
  • Individuelles Survey Modul

Daimler

Impressionen

Haben Sie noch Fragen?

Wir beraten Sie gerne!

Kontaktieren Sie uns
Kunden, die uns vertrauen: